Merkmale der elektronischen Rechnung in Portugal

Die elektronische Rechnungsstellung ist in Portugal, wie auch in anderen europäischen Ländern, nur im Bereich der öffentlichen Verwaltungen gesetzlich geregelt, wobei die Vorgaben der europäischen Richtlinie 2014/55/EU befolgt werden. Die eSPAP, Entidade de Serviços Partilhados da Administração Pública, ist die vom Ministerium für Finanzen, Infrastruktur und Wohnungsbau benannte Stelle zur Koordinierung der Einführung der elektronischen Rechnungsstellung.

Verpflichtung

Verpflichtung

Öffentliche Verwaltungen sind zum Empfang von Rechnungen verpflichtet. Für öffentliche Lieferanten gibt es einen stufenweisen Anpassungsplan. Im Bereich der privaten Unternehmen ist der Einsatz freiwillig.

Administrative Verfahren

Administrative Verfahren

Sofern die öffentliche Einrichtung Mitglied der eSPAP-Plattform ist, müssen sich Lieferanten zunächst bei dieser registrieren und die entsprechenden Verbindungstests durchführen. Die Lieferanten der übrigen öffentlichen Einrichtungen müssen sich mit den Plattformen der jeweiligen Einrichtungen verbinden.

Rechnungsformat

Rechnungsformat

UBL 2.1 “CIUS-PT” und CEFACT “CIUS-PT”

Archivierung

Archivierung

10 Jahre

SAF-T System in Portugal

SAF-T System in Portugal

Das portugiesische Steuersystem sieht eine elektronische Übermittlung durch das System SAFT vor. Über das SAFT-System müssen Unternehmen Steuer- und Buchhaltungsinformationen deklarieren.

Erfahren Sie mehr über das SAF-T-System in Portugal.

Möchten Sie mehr über e-Invoicing in Portugal erfahren?

Sprechen Sie mit einem unserer Fachleute für E-Invoicing.

 Die gesammelten persönlichen Daten werden von den Unternehmen innerhalb der EDICOM-Gruppe verarbeitet, um Kontaktanfragen zu bearbeiten und/oder angeforderte Dienstleistungen zu erbringen. Sie können Ihre Rechte auf Zugang, Berichtigung, Widerspruch, Einschränkung und Übertragbarkeit Ihrer Daten gemäß den Bestimmungen der Datenschutzrichtlinie ausüben.

Der Name kann nicht leer sein Sie müssen das Unternehmen eingeben Sie müssen eine Rufnummer eingeben Wählen Sie ein gültiges Ländercode Akzeptieren Sie die Bedingungen

Am Senden

Bitte warten Sie. Dies kann einige Sekunden dauern.

Vielen Dank für die Zusendung Ihrer Angaben!

Verbundene Ressourcen

Kommende Deadlines in Portugal

Behalten Sie die Schlüsseltermine für das Inkrafttreten von Steuer- und E-Invoicing-Verpflichtungen weltweit im Blick.

Nachrichten in Verbindung mit E-Invoicing in Portugal

Alles Wissenswerte rund um die Standard Audit File for Tax (SAF-T) in Portugal

Portugal war eines der ersten Länder, das den SAF-T-Standard implementiert hat.

Portugal: Elektronische Rechnungsstellung mit der öffentlichen Verwaltung

B2G-Rechnungsstellung für kleine und kleinste Unternehmen obligatorisch

Deutschland: Stand der elektronischen Rechnung im B2B-Bereich

Das BMF schlägt den verpflichtenden Start der elektronischen Rechnungsstellung zwischen Unternehmen bis Januar 2026 vor