Merkmale der elektronischen Rechnung in Malaysia

Malaysias Steuerbehörde, das Inland Revenue Board, und die Malaysian Digital Economy Corporation (MDEC) haben in einer Informationsveranstaltung die schrittweise Einführung der E-Rechnung im Land bekanntgegeben. e-Invoice deckt typische Transaktionsarten wie B2B, B2C und B2G ab.

 

Die malaysische Steuerbehörde (IRBM) hat die Einführung eines zentralen Portals für die Validierung und die Registrierung von E-Rechnungen angekündigt.

Steuerbehörde

Steuerbehörde

LHDNM (Lembaga Hasil Dalam Negri Malaysia) oder IRB (Inland Revenue Board)

Verpflichtung

Verpflichtung

Der Zeitrahmen für die Einführung der E-Rechnung sieht wie folgt aus:

  • 01.08.2024: Unternehmen mit einem Jahresumsatz von min. 100 Millionen MYR
  • 01.01.2025: Die E-Rechnung wird für Unternehmen mit einem Jahresumsatz von mehr als 25 Millionen MYR und bis zu 100 Millionen MYR Pflicht.
  • 01.07.2025: Verpflichtende elektronische Rechnungsstellung für alle anderen Steuerzahler.
Elektronische Signatur

Elektronische Signatur

Verpflichtend.

Rechnungsformat

Rechnungsformat

XML oder JSON.

Archivierung

Archivierung

7 Jahre

Möchten Sie mehr über e-Invoicing in Malaysia erfahren?

Sprechen Sie mit einem unserer Fachleute für E-Invoicing.

 Die gesammelten persönlichen Daten werden von den Unternehmen innerhalb der EDICOM-Gruppe verarbeitet, um Kontaktanfragen zu bearbeiten und/oder angeforderte Dienstleistungen zu erbringen. Sie können Ihre Rechte auf Zugang, Berichtigung, Widerspruch, Einschränkung und Übertragbarkeit Ihrer Daten gemäß den Bestimmungen der Datenschutzrichtlinie ausüben.

Der Name kann nicht leer sein Sie müssen das Unternehmen eingeben Sie müssen eine Rufnummer eingeben Wählen Sie ein gültiges Ländercode Akzeptieren Sie die Bedingungen

Am Senden

Bitte warten Sie. Dies kann einige Sekunden dauern.

Vielen Dank für die Zusendung Ihrer Angaben!

Verbundene Ressourcen

Kommende Deadlines in Malaysia

Behalten Sie die Schlüsseltermine für das Inkrafttreten von Steuer- und E-Invoicing-Verpflichtungen weltweit im Blick.

Nachrichten in Verbindung mit E-Invoicing in Malaysia

Malaysia führt E-Invoicing ein: CTC-Modell

Obligatorisches CTC-Modell für die elektronische Rechnungsstellung in Malaysia ab August 2024

B2B und B2C e-Rechnung in Vietnam

Die elektronische Rechnungsstellung ist verpflichtend seid Juli 2022 in Vietnam

Pakistan beteiligt sich an der obligatorischen elektronischen B2B-Rechnung

Die FBR wird ein System zur Validierung elektronischer Rechnungen einführen.
Eine Lösung für die elektronische Rechnungsstellung. Mehrere Vorteile.
Senden Sie uns Ihre Kontaktdaten und wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

 Die gesammelten persönlichen Daten werden von den Unternehmen innerhalb der EDICOM-Gruppe verarbeitet, um Kontaktanfragen zu bearbeiten und/oder angeforderte Dienstleistungen zu erbringen. Sie können Ihre Rechte auf Zugang, Berichtigung, Widerspruch, Einschränkung und Übertragbarkeit Ihrer Daten gemäß den Bestimmungen der Datenschutzrichtlinie ausüben.

Später reden?