Merkmale der elektronischen Rechnung in China

China ist dabei, sein derzeitiges Rechnungsstellungssystem zu reformieren. Vorläufig ist die elektronische Rechnungsstellung nur für neue Steuerpflichtige im B2C- und B2B-Sektor obligatorisch und für alle anderen freiwillig. Das neue E-Invoicing-System ist eine Erneuerung des derzeitigen Golden Tax System (GTS), das auch die Erklärung von Mehrwertsteuerrechnungen auf Papier umfasst.

Steuerbehörde

Steuerbehörde

State Taxation and Administration (STA).

Verpflichtung

Verpflichtung

Im Moment nur für neue Steuerzahler verpflichtend. Alte Steuerzahler können auf freiwilliger Basis beitreten.  

Rechnungsformat

Rechnungsformat

XML.

Elektronische Signatur

Elektronische Signatur

Nicht verpflichtend

Steuerliche Kontrolle

Steuerliche Kontrolle

Damit Rechnungen gültig sind, müssen sie einen eindeutigen Code enthalten. Eindeutige Codes müssen vorher bei der STA angefordert werden.

Druckformat

Druckformat

Gedruckte Rechnungen müssen einen QR-Code enthalten.

Archivierung

Archivierung

Mindestens 10 Jahre

Möchten Sie mehr über e-Invoicing in China erfahren?

Sprechen Sie mit einem unserer Fachleute für E-Invoicing.

 Die gesammelten persönlichen Daten werden von den Unternehmen innerhalb der EDICOM-Gruppe verarbeitet, um Kontaktanfragen zu bearbeiten und/oder angeforderte Dienstleistungen zu erbringen. Sie können Ihre Rechte auf Zugang, Berichtigung, Widerspruch, Einschränkung und Übertragbarkeit Ihrer Daten gemäß den Bestimmungen der Datenschutzrichtlinie ausüben.

Der Name kann nicht leer sein Sie müssen das Unternehmen eingeben Sie müssen eine Rufnummer eingeben Wählen Sie ein gültiges Ländercode Akzeptieren Sie die Bedingungen

Am Senden

Bitte warten Sie. Dies kann einige Sekunden dauern.

Vielen Dank für die Zusendung Ihrer Angaben!

FAQs

So wird die Papierrechnung in China genannt.

Die e-fapiao ist die digitalisierte Darstellung der Rechnung (fapiao) und es gibt zwei Arten: allgemeine und spezielle. Die allgemeine e-fapiao ist diejenige, die für die kommerzielle Transaktion eines Produkts oder einer Dienstleistung ausgestellt wird und deren Mehrwertsteuer nicht abzugsfähig ist. Die spezielle e-fapiao ist diejenige, die einen Mehrwertsteuerabzug erlaubt.

Verbundene Ressourcen

Nachrichten in Verbindung mit E-Invoicing in China

Malaysia führt E-Invoicing ein: CTC-Modell

Obligatorisches CTC-Modell für die elektronische Rechnungsstellung in Malaysia ab August 2024

B2B und B2C e-Rechnung in Vietnam

Die elektronische Rechnungsstellung ist verpflichtend seid Juli 2022 in Vietnam

Pakistan beteiligt sich an der obligatorischen elektronischen B2B-Rechnung

Die FBR wird ein System zur Validierung elektronischer Rechnungen einführen.
Eine Lösung für die elektronische Rechnungsstellung. Mehrere Vorteile.
Senden Sie uns Ihre Kontaktdaten und wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

 Die gesammelten persönlichen Daten werden von den Unternehmen innerhalb der EDICOM-Gruppe verarbeitet, um Kontaktanfragen zu bearbeiten und/oder angeforderte Dienstleistungen zu erbringen. Sie können Ihre Rechte auf Zugang, Berichtigung, Widerspruch, Einschränkung und Übertragbarkeit Ihrer Daten gemäß den Bestimmungen der Datenschutzrichtlinie ausüben.

Später reden?