Merkmale der elektronischen Rechnung in Vietnam

Vietnam plant, ab Juli 2022 die elektronische Rechnungs obligatorisch zu machen. Dies ist eine neue Frist, die den Unternehmen mehr Zeit gibt, sich auf das neue System vorzubereiten, im Vergleich zum ursprünglich geplanten Start im Jahr 2020. Die besonderen Umstände, die sich aufgrund der Pandemie ergeben haben, führten dazu, dass die Regierung diese Verlängerung in Anspruch nahm und somit die Einführungsfrist um 2 Jahre verlängerte.

Steuerbehörde

Steuerbehörde

General Department of Taxation - GDT.

Verpflichtung

Verpflichtung

Alle Steuerzahler, die derzeit Papierrechnungen ausstellen, müssen ab dem 1. Juli 2022 E-Rechnungen ausstellen.

Rechnungsformat

Rechnungsformat

XML-Format

Elektronische Signatur

Elektronische Signatur

Verpflichtend

Archivierung

Archivierung

E-Rechnungen müssen 10 Jahre lang aufbewahrt werden

Erforderliche administrative Verfahren

Erforderliche administrative Verfahren

Unternehmen müssen über die Website des General Department of Taxation (GDT) registriert sein und müssen im Besitz einer Genehmigung des Finanzamtes sein. Außerdem benötigen sie einen autorisierten Service Provider.

Steuerkontrolle

Steuerkontrolle

Damit Rechnungen gültig sind, müssen sie einen eindeutigen Identifikationscode der Steuerbehörde enthalten.

Möchten Sie mehr über e-Invoicing in Vietnam erfahren?

Sprechen Sie mit einem unserer Fachleute für E-Invoicing.

 Die gesammelten persönlichen Daten werden von den Unternehmen innerhalb der EDICOM-Gruppe verarbeitet, um Kontaktanfragen zu bearbeiten und/oder angeforderte Dienstleistungen zu erbringen. Sie können Ihre Rechte auf Zugang, Berichtigung, Widerspruch, Einschränkung und Übertragbarkeit Ihrer Daten gemäß den Bestimmungen der Datenschutzrichtlinie ausüben.

Der Name kann nicht leer sein Sie müssen das Unternehmen eingeben Sie müssen eine Rufnummer eingeben Wählen Sie ein gültiges Ländercode Akzeptieren Sie die Bedingungen

Am Senden

Bitte warten Sie. Dies kann einige Sekunden dauern.

Vielen Dank für die Zusendung Ihrer Angaben!

FAQs

Ja, die globale E-Invoicing Plattform von EDICOM ist von der vietnamesischen Steuerbehörde zertifiziert. Dies garantiert den Austausch von elektronischen Rechnungen mit der Steuerbehörde unter Einhaltung der technischen und regulatorischen Anforderungen des Landes.

EDICOM’s Kunden müssen keine Identifikationscodes generieren, da die E-Invoicing-Lösung von EDICOM für Vietnam von der Regierung zertifiziert ist.

Verbundene Ressourcen

Nachrichten in Verbindung mit E-Invoicing in Vietnam

Malaysia führt E-Invoicing ein: CTC-Modell

Obligatorisches CTC-Modell für die elektronische Rechnungsstellung in Malaysia ab August 2024

B2B und B2C e-Rechnung in Vietnam

Die elektronische Rechnungsstellung ist verpflichtend seid Juli 2022 in Vietnam

Pakistan beteiligt sich an der obligatorischen elektronischen B2B-Rechnung

Die FBR wird ein System zur Validierung elektronischer Rechnungen einführen.