Merkmale der elektronischen Rechnung in Deutschland

Deutschland legt weiterhin den Grundstein für sein Projekt zur elektronischen Rechnungsstellung zwischen Unternehmen im Land. Das E-Invoice-Projekt ist Teil des Gesetzes zur Stärkung von Wachstumschancen, Investitionen und Innovation sowie Steuervereinfachung und Steuerfairness (Wachstumschancengesetz), das darauf abzielt, die Wachstumschancen für Unternehmen zu erhöhen und die Steuern fiskalisch zu vereinfachen und gerechter zu gestalten.

Der Bundesrat schlägt den verpflichtenden Start der elektronischen Rechnungsstellung zwischen Unternehmen ab Januar 2027 vor.

Im Bereich B2G, die Entwicklung der elektronischen Rechnungsstellung hängt davon ab, dass jedes Bundesland seine eigene Umsetzung der europäischen Richtlinie in Form einer Rechtsverordnung erlässt, die Kommunikationssysteme, Formate und Zugangspunkte regelt.

Steuerbehörde

Steuerbehörde

Bundesministerium des Innern (BMI) 

Auf Bundesebene: Bundesministerium des Innern (BMI)

Auf Ebene der Bundesländer:  Jedes Bundesland ist verantwortlich.

Verpflichtung

Verpflichtung

Die elektronische Rechnung ist nur für öffentliche Verwaltungen und Lieferanten des Bundes und des Bundeslandes Bremen verpflichtend. Die Bundesländer, die ihre Lieferanten demnächst zur Ausstellung elektronischer Rechnungen verpflichten werden, sind Rheinland-Pfalz am 1. Januar 2024 und Hessen im April 2024.

Im B2B Bereich, der Bundesrat hat den Gesetzesentwurf zur elektronischen Rechnungsstellung gebilligt und den Beginn der verpflichtenden Rechnungsstellung für Unternehmen mit einem Umsatz von mehr als 800.000 € auf Januar 2027 und für Unternehmen mit einem Umsatz von weniger als 800.000 € auf 2028 verschoben. Alle Unternehmen sollten jedoch bereit sein, ab 2025 elektronische Rechnungen zu erhalten.

Rechnungsformat

Rechnungsformat

XRechnung et ZUGFeRD 2.1

Elektronische Signatur

Elektronische Signatur

Nicht verpflichtend

Archivierung

Archivierung

10+1 Jahre

Möchten Sie mehr über e-Invoicing in Deutschland erfahren?

Sprechen Sie mit einem unserer Fachleute für E-Invoicing.

 Die gesammelten persönlichen Daten werden von den Unternehmen innerhalb der EDICOM-Gruppe verarbeitet, um Kontaktanfragen zu bearbeiten und/oder angeforderte Dienstleistungen zu erbringen. Sie können Ihre Rechte auf Zugang, Berichtigung, Widerspruch, Einschränkung und Übertragbarkeit Ihrer Daten gemäß den Bestimmungen der Datenschutzrichtlinie ausüben.

Der Name kann nicht leer sein Sie müssen das Unternehmen eingeben Sie müssen eine Rufnummer eingeben Wählen Sie ein gültiges Ländercode Akzeptieren Sie die Bedingungen

Am Senden

Bitte warten Sie. Dies kann einige Sekunden dauern.

Vielen Dank für die Zusendung Ihrer Angaben!

Domande frequenti

Die XRechnung ist eines der unterstützten elektronischen Rechnungsformate in Deutschland. Es handelt sich um ein XML-Dokument, das an die Anforderungen der Europäischen Union angepasst ist.

Das ZUGFeRD (Zentraler User Guide des Forum elektronische Rechnung Deutschland) ist eines der unterstützten elektronischen Rechnungsformate in Deutschland. Es handelt sich um ein hybrides Format, bestehend aus einem PDF/A3 mit eingebettetem XML gemäß dem europäischen Standard.

ZRE steht für Zentrales Rechnungseingangsportal des Bundes, das die Eingangsstelle für den Empfang von elektronischen Rechnungen von Lieferanten in Deutschland auf nationaler Ebene ist.

Verbundene Ressourcen

Kommende Deadlines in Deutschland

Behalten Sie die Schlüsseltermine für das Inkrafttreten von Steuer- und E-Invoicing-Verpflichtungen weltweit im Blick.

Nachrichten in Verbindung mit E-Invoicing in Deutschland

Deutschland: Stand der elektronischen Rechnung im B2B-Bereich

Der Bundesrat hat dem Gesetz zugestimmt, das die e-Rechnung im B2B-Bereich in Deutschland bis 2027 verbindlich vorschreibt

Neuigkeiten zur B2B E-Rechnung in Frankreich

Alles Wissenswerte zum neuen E-Rechnungs- VAT-Reporting-Modell in Frankreich.

Deutschland: B2G e-Invoicing in den deutschen Bundesländern

Deutschland treibt die Einführung des B2G E-Invoicing voran und aktualisiert sein elektronisches Rechnungsformat
Eine Lösung für die elektronische Rechnungsstellung. Mehrere Vorteile.
Senden Sie uns Ihre Kontaktdaten und wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

 Die gesammelten persönlichen Daten werden von den Unternehmen innerhalb der EDICOM-Gruppe verarbeitet, um Kontaktanfragen zu bearbeiten und/oder angeforderte Dienstleistungen zu erbringen. Sie können Ihre Rechte auf Zugang, Berichtigung, Widerspruch, Einschränkung und Übertragbarkeit Ihrer Daten gemäß den Bestimmungen der Datenschutzrichtlinie ausüben.

Später reden?