Merkmale der elektronischen Rechnung in Neuseeland

Neuseeland hat sein E-Invoicing-Projekt gemeinsam mit Australien im Jahr 2018 durch das "Australia and New Zealand Government Electronic Invoicing Arrangement" gestartet.

Steuerbehörde

Steuerbehörde

Ministry of Business, Innovation and Employment (MBIE)

Verpflichtung

Verpflichtung

Die Regierung hat angekündigt, dass die zentralen öffentlichen Auftraggeber ab dem 31. März 2022 ausschließlich Rechnungen in elektronischer Form entgegennehmen werden.

Format

Format

PEPPOL BIS Billing 3.0.

Elektronische Signatur

Elektronische Signatur

Nicht verpflichtend

Erforderliche administrative Verfahren

Erforderliche administrative Verfahren

  • Sie müssen über einen von der PEPPOL-Behörde des Landes akkreditierten Access Point verfügen. EDICOM ist ein vom neuseeländischen Ministerium für Wirtschaft, Innovation und Beschäftigung (MBIE) akkreditierter PEPPOL Access Point.

  • Außerdem müssen Unternehmen über die New Zeland Business Number (NZBN).

Möchten Sie mehr über e-Invoicing in Neuseeland erfahren?

Sprechen Sie mit einem unserer Fachleute für E-Invoicing.

 Die gesammelten persönlichen Daten werden von den Unternehmen innerhalb der EDICOM-Gruppe verarbeitet, um Kontaktanfragen zu bearbeiten und/oder angeforderte Dienstleistungen zu erbringen. Sie können Ihre Rechte auf Zugang, Berichtigung, Widerspruch, Einschränkung und Übertragbarkeit Ihrer Daten gemäß den Bestimmungen der Datenschutzrichtlinie ausüben.

Der Name kann nicht leer sein Sie müssen das Unternehmen eingeben Sie müssen eine Rufnummer eingeben Wählen Sie ein gültiges Ländercode Akzeptieren Sie die Bedingungen

Am Senden

Bitte warten Sie. Dies kann einige Sekunden dauern.

Vielen Dank für die Zusendung Ihrer Angaben!

Verbundene Ressourcen

Nachrichten in Verbindung mit E-Invoicing in Neuseeland

Singapur: Projekt InvoiceNow der elektronischen Rechnung über Peppol

Die Steuerbehörde IRAS hat einen Zeitplan für die freiwillige Einführung der e-Rechnung im B2B-Bereich veröffentlicht

Malaysia führt E-Invoicing ein: CTC-Modell

Obligatorisches CTC-Modell für die elektronische Rechnungsstellung in Malaysia ab August 2024

B2B und B2C e-Rechnung in Vietnam

Die elektronische Rechnungsstellung ist verpflichtend seid Juli 2022 in Vietnam
Eine Lösung für die elektronische Rechnungsstellung. Mehrere Vorteile.
Senden Sie uns Ihre Kontaktdaten und wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

 Die gesammelten persönlichen Daten werden von den Unternehmen innerhalb der EDICOM-Gruppe verarbeitet, um Kontaktanfragen zu bearbeiten und/oder angeforderte Dienstleistungen zu erbringen. Sie können Ihre Rechte auf Zugang, Berichtigung, Widerspruch, Einschränkung und Übertragbarkeit Ihrer Daten gemäß den Bestimmungen der Datenschutzrichtlinie ausüben.

Später reden?