Supply Chain Optimierung im Gesundheitswesen

EDICOM hat eine B2B2G compliant Plattform entwickelt, um sich an alle Partner zu wenden und deren digitale Transformation zu unterstützen.

Entdecken Sie die EDICOM Healthcare Compliance Plattform

Unverzüglichkeit und Sicherheit bei der Information sind zwei ausschlaggebende Faktoren für effizientes und optimales Supply-Chain-Management im Gesundheitswesen. Mit den elektronischen Lösungen von EDICOM können diese großen Herausforderungen wie mehr Sicherheit, mehr Schnelligkeit und fließende Kommunikation zwischen den Geschäftspartnern gemeistert werden.

Die integrierte B2B Plattform von EDICOM vereinfacht und erleichtert die digitale und automatische Verarbeitung großer Datenmengen. Sie entspricht außerdem den Anforderungen und Gesetzgebungen in über 70 Ländern weltweit.

Kernpunkte der EDICOM Healthcare Plattform

EDICOM setzt Sie mit öffentlichen Verwaltungen und Einrichtungen wie auch mit beliebigen privaten Geschäftspartnern in Verbindung.

Global Compliance

Global Compliance

Erfüllen Sie die Anforderungen der einzelnen Länder, in denen Sie tätig sind, indem Sie Ihre Managementsysteme für Versand und Empfang von E-Rechnungen und Dokumenten in Verbindung mit der elektronischen Steuererklärung (SAF-T, MTD...) integrieren.

PEPPOL Access Point

PEPPOL Access Point

EDICOM PEPPOL Access Point ermöglicht den öffentlichen Verwaltungen die Zusammenarbeit mit ihren Geschäftspartnern und Lieferanten anhand integrierter Lösungen, die den Austausch aller Arten elektronischer Dokumente automatisieren.

Garantierte Konnektivität

Garantierte Konnektivität

Die EDICOM Plattform für Gesundheitswesen ermöglicht die Verbindung von Krankenhäusern, Apotheken, Labors oder sonstigen Lieferanten mit beliebigen öffentlichen lokalen, nationalen oder internationalen Verwaltungseinrichtungen auf der ganzen Welt.

B2B Plattform für Datenintegration

Integrieren Sie Ihre EDI-Plattform mit Ihrer ERP (ORACLE, SAP, DYNAMICS, SAGE), um den Austausch von Dokumenten der Supply Chain im Gesundheitswesen mit beliebigen öffentlichen oder privaten Geschäftspartnern zu verwalten. Die integrierten Lösungen arbeiten im SaaS Modus und basieren auf der von EDICOM entwickelten und verwalteten cloud-angesiedelten eigenen Technologie. 

 

Globale EDI-Lösung zum weltweiten Anschluss beliebiger Geschäftspartner

EDICOM bietet eine globale EDI-Plattform mit Multistandard- und Multiprotokollfunktionalität, die die Konnektivität mit beliebigen Geschäftspartnern auf der ganzen Welt garantiert.

Mit EDICOM können Sie das komplette Management Ihrer EDI B2B & B2G Plattform unserem Team aus spezialisierten Technikern überlassen.

Optimieren Sie die Kommunikation mit Ihren Geschäftspartnern im Gesundheitswesen anhand einer B2B2G compliant Plattform.

Was möchten Sie erreichen?

  • Kundenbestellungen unabhängig vom Format oder Standard, indem sie erstellt sind, in die ERP integrieren.

  • Über eine Plattform zur Ausgabe gesetzeskonformer E-Rechnungen, die den Kundenspezifikationen angepasst sind, verfügen.

  • 100 % der Bestellungen im elektronischen Format erhalten und automatisch in die ERP integrieren.

  • Die Information des Produktkatalogs mit dem meiner Geschäftspartner nach den GS1 - GDSN.Standards synchronisieren.

So können wir Ihnen helfen

  • Automatisierung des Eingangs, der Verarbeitung und Integrierung aller erhaltenen elektronischen Dokumente.

  • Ausgabe der E-Rechnungen ausgehend von den ERP-Daten, indem sie an das von allen Kunden angeforderte Format angepasst werden.

  • Unterstützung guter Praktiken mit den Lieferanten über Onboarding-Projekte zum Anschluss an die Plattform.

  • Einführung elektronischer Kataloge zur Synchronisierung der Produktdatenbanken aller Geschäftspartner.

Gesamtheitliche technologische Lösungen für das Gesundheitswesen

B2B2G Compliance worldwide

B2B2G Compliance worldwide

Order-2-Cash Prozess mit allen Ihren Geschäftspartnern für eine korrekte Verwaltung Ihrer Forderungen. Die EDICOM Plattform garantiert Versand und Eingang elektronischer Bestellungen und Rechnungen in Übereinstimmung mit den von allen Ländern und privaten Partnern geforderten Spezifikationen. Die Lösung schließt sich an Ihre ERP an, um den Informationsaustausch in Istzeit zu automatisieren und zu vereinfachen und ein effizientes Inkassomanagement zu unterstützen. Außerdem wird die Steuererklärung in den Ländern Ihres Tätigkeitsbereichs unter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben automatisiert.

PEPPOL Konnektivität

PEPPOL Connectivity

Die Akkreditierung von EDICOM Acess Point berechtigt EDICOM als Access Point für die PEPPOL Plattform. Die Konnektivität mit dem PEPPOL Netzwerk wird vereinfacht, indem transparenter und direkter Zugriff auf die weiteren Access Points gewährt wird. Das PEPPOL Netzwerk ermöglicht Unternehmen - egal in welchem Land sie sich befinden -, Bestellungen, E-Rechnungen, Lieferscheine usw. zu senden und zu empfangen. Das Vereinigte Königreich, Deutschland, Frankreich, Spanien, Schweden, Italien, Polen, Norwegen, Niederlande, Dänemark, Finnland, Belgien, Österreich, Island, Griechenland und Portugal sind einige der zu diesem Netzwerk gehörenden Länder.

GDSN Data Pool

Synchronisation der Produktdaten (GDSN)

Der Einsatz von Kommunikationsstandards und die Synchronisation der Produktdaten sind ausschlaggebend, um sicherzustellen, dass die Informationen sofort übertragen und aktualisiert werden. Die GS1 zertifizierten elektronischen Kataloge für den Betrieb in GDSN sind Tools, die im Gesundheitswesen anhand der Ausrichtung der wichtigsten Produktdateien Sicherheit und Effizienz bieten.

 

Supplier Portal

Supplier Portal

Das EDICOM Lieferantenportal ist eine mit Ihrem Managementsystem integrierte Weblösung von EDI, um automatisch Bestellungen an Ihre Lieferanten zu senden und Rechnungen im elektronischen Format zu erhalten. Zentralisieren Sie die Kommunikation mit Ihren Lieferanten über ein Webportal. Senden Sie Ihre Bestellungen integriert und erleichtern Sie Ihren Lieferanten die Erstellung von Rechnungen ausgehend von den Bestellungen. Integrieren Sie die Rechnungen automatisch in Ihre Managementsysteme.

 

 
elDAS Archivierung

Elektronische Archivierung eIDAS

EDICOMLta (EDICOM Long Term Archiving) ist die von EDICOM als qualifizierter Vertrauensdienstleister angebotene zertifizierte Lösung für elektronische Langzeitarchivierung. Dieser Service wendet Mechanismen zur Identifizierung, digitalen Signatur und chronologischen elektronischen Validierung in Übereinstimmung mit der elDAS Verordnung an, sodass Vollständigkeit und Echtheit der gespeicherten Dateien im Laufe der Zeit garantiert sind.

 
Onboarding Management

Onboarding Management

Nehmen Sie in kürzestmöglicher Zeit die größtmögliche Anzahl von Geschäftspartnern in Ihr B2B Kommunikationsprojekt auf. Lagern Sie die notwendigen Tätigkeiten zum Informieren und Einstufen Ihrer Gemeinschaft aus Geschäftspartnern über Ihren EDI-Integrationsprozess an EDICOM aus. Tauschen Sie EDI-Dokumente mit allen Ihren Geschäftspartnern, d. h. Kunden wie auch Lieferanten, aus und kommunizieren Sie mit Ihnen in Rekordzeit auf effiziente Art.

Dienstleister der wichtigsten Labors

Business Case: General Electric Healthcare

Der Austausch von Geschäftsinformationen im elektronischen Format hat im Pharmazie- und Gesundheitswesen in den letzten Jahren bedeutende Forschritte gemacht, sodass er unter den wichtigsten Lieferanten innerhalb der Branche und einigen ihrer Kunden auf privater wie auch auf öffentlicher Ebene schon eine Realität ist.

Die Technologien der EDI Datenintegration ermöglichen sichere, einfache und fließende Kommunikationen unter allen Parteien, die an der Supply Chain im Gesundheitswesen beteiligt sind. 

Konnektivität mit allen Ihren Geschäftspartnern

Lieferanten im Gesundheitswesen

Lieferanten

Kommunikationsplattform zur Automatisierung des Austauschs großer Datenmengen in Form von Geschäftstransaktionen (Bestellungen, Rechnungen, Versandhinweise usw.) zwischen Krankenhäusern, Geschäften, Apotheken, Parapharmazien usw.)

EDI Krankenhäuser

Krankenhäuser

In ihr internes Managementsystem integrierte Lösungen, die die Konnektivität mit dem gesamten Lieferantennetzwerk wie auch den Austausch geschäftlicher Transaktionen automatisieren und das Supply-Chain-Management vereinfachen.

EDI für Apotheken

Apothekengroßhändler

Integrierung mit den wichtigsten Apothekengroßhändlern. Flexible Lösungen zur Automatisierung des Austauschs von Bestellungen, Versandhinweisen oder Rechnungen mit allen Geschäftspartnern inkl. der mit geringeren Mengen.

EDI Gesundheitswesen für Apotheken

Apotheken

Webportale, die für Empfang und Verwaltung der von ihren Lieferanten gesendeten Dokumente (Rechnungen, Warenlieferungsmeldungen usw.) mit kompletter Empfangsgarantie angepasst sind.

Vorteile der EDICOM-Lösungen im Gesundheitswesen

Mehr Sicherheit für Patienten

Mehr Sicherheit für Patienten

Dank der aktualisierten Kommunikation der Informationen werden Fehler vermieden und die Verwendung der Medikamente wird mit spezifischeren Anweisungen erleichtert.

Mehr Effizienz bei der Verwaltung

Mehr Effizienz bei der Verwaltung

Die elektronische Rückverfolgbarkeit der Artikel verbessert die Bestandskontrolle und -verwaltung.

Information in Istzeit

Information in Istzeit

Die GDSN Kataloge vereinfachen den Zugriff auf standardisierte und präzise Produktinformationen, indem sichergestellt ist, dass Lieferanten, Kleinhändler, Krankenhäuser und Apotheken für alle Sachnummern die gleichen Daten teilen.

 

Kosteneinsparung

Kosteneinsparung

Die Einsparung ist hauptsächlich durch die Prozessautomatisierung bedingt, welche die Produktivität erhöht. Aber auch die Abschaffung des Papiers und die Gestaltung neuer elektronischer Protokolle trägt dazu bei

Neueste Nachrichten über digitale Umwandlung

e-Invoicing und E-Steuer-Compliance in Afrika

Analyse des Stands des E-Invoicing in Afrika und der neuesten Entwicklungen im Bereich der elektronischen Steuereinhaltung.

Das Gesetz „Crea y Crece“ verpflichtet Unternehmen, KMU und Selbstständige in Spanien zur Verwendung der E-Rechnungen

Die Verabschiedung des Gesetzes „Crea y Crece“ in Spanien verpflichtet zur Verwendung der B2B-E-Rechnungen.

Die E-Rechnung wird in Saudi-Arabien zur Pflicht

Pflicht zur E-Rechnung ab dem 4. Dezember 2021 in Saudi-Arabien.

Senden Sie uns Ihre Kontaktdaten und wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Einer unserer Kundenberater wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um alle ihre Fragen zu den EDICOM Lösungen zu beantworten.

Schreiben Sie uns!

Verwenden Sie eine Unternehmensdomäne

 Die gesammelten persönlichen Daten werden von den Unternehmen innerhalb der EDICOM-Gruppe verarbeitet, um Kontaktanfragen zu bearbeiten und/oder angeforderte Dienstleistungen zu erbringen. Sie können Ihre Rechte auf Zugang, Berichtigung, Widerspruch, Einschränkung und Übertragbarkeit Ihrer Daten gemäß den Bestimmungen der Datenschutzrichtlinie ausüben.