Integration EDICOMSignADoc

Anhand der Integration in die Managementsysteme kann EDICOMSignADoc maximal ausgeschöpft werden. Entdecken Sie alle Möglichkeiten der Lösung durch integriertes Arbeiten.

Trust Services Provider

In großen Unternehmen Dokumente in sehr kurzer Zeit unterschreiben

Verwandeln Sie alle Freigabeabläufe der Dokumente in einen telematischen Ablauf von Anfang bis Ende. Verwenden Sie dieselben Managementsysteme wie heute weiter. Verbessern Sie das Erlebnis für Anwender, Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeitende, indem Sie ihnen die Freigabe der Dokumente erleichtern.

EDICOMSignADoc ist mit allen ERP integrierbar

Die Lösung von EDICOM zur Freigabe und Signatur von Dokumenten kann in die geläufigsten ERP auf dem Markt wie auch in andere weniger Bekannte und sogar in eigene Entwicklungen oder übernommene Systeme integriert werden.

SAP, Sage, Microsoft Dynamics, Oracle,... alle Freigabeprozesse von Dokumenten können mit der in Ihrem Unternehmen verwendeten oder ggf. mit anderen ERP eingerichtet werden.

Auf Datenintegration spezialisierte Ingenieure arbeiten für Sie

Das Beraterteam von EDICOM ist bestens qualifiziert, um SignADoc in alle beliebigen Managementsysteme, Datenbanken oder Anwendungen zu integrieren Das gilt auch für selbst entwickelte oder auf dem Markt erhältliche, cloudbasierte, lokale oder sonstige Systeme.

5.000+
Angeschlossene Managementsysteme

Über 5000 verschiedene Managementsysteme wurden von EDICOM integriert, um Daten zwischen Anwendungen und unseren Lösungen zu senden und zu empfangen.

400+
Ingenieure für Datenintegration

Ein großes und spezialisiertes Team arbeitet mit agilen Vorgehensweisen, um die Ausführung aller Integrationsprojekte schnell zu erledigen.

Möchten Sie Anwendungen oder Systeme mit EDICOMSignADoc integrieren?

Absolut kein Problem. Auch mit Dokumentenmanagern, CRM, Tools zur Verwaltung im Personalwesen, E-Mail-Managementsystemen usw. ist eine wirksame Integration möglich.

Sie wählen die Anwendung und wir integrieren sie.

100% Service

EDICOM vergibt seinen Kunden nicht nur Nutzungslizenzen für die Software, sondern steht den Anwendern seiner Lösungen jederzeit zur Seite. Das gilt für integrierte Lösungen wie auch für "Standalones".

Für EDICOM ist eine gute Dimensionierung der Projekte und ihrer Bedürfnisse genauso wichtig wie ihre Konfiguration und individuelle Anpassung. Wir lösen evtl. Vorfälle und unterstützen die Anwender jederzeit.

1

Analyse

Wir setzen uns mit dem Kunden zusammen, um seine Bedürfnisse und Anforderungen zu identifizieren und ein Projekt nach Maß zu gestalten. Alle Einrichtungsphasen werden geplant und bei EDICOM wird ein Projektmanager ernannt.

2

Einrichtung

Das Arbeitsprogramm wird strikt und effizient durchgeführt. Die ersten Workflows werden gestaltet und die notwendigen Integrationen mit den Managementsystemen entwickelt. Die Lösung wird in Betrieb genommen und der Kunden wie auch seine Anwender werden geschult.

3

Unterstützung

Sobald die Lösung aktiv ist, wird den Anwendern in verschiedenen Zeitzonen und Sprachen Unterstützung geleistet. Es wird auch bevorzugte sowie 24/7 Unterstützung angeboten.

Senden Sie uns Ihre Kontaktdaten und wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Einer unserer Kundenberater wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um alle Ihre Fragen zu den EDICOM Lösungen zu beantworten.

Schreiben Sie uns!

Verwenden Sie eine Unternehmensdomäne

 Die gesammelten persönlichen Daten werden von den Unternehmen innerhalb der EDICOM-Gruppe verarbeitet, um Kontaktanfragen zu bearbeiten und/oder angeforderte Dienstleistungen zu erbringen. Sie können Ihre Rechte auf Zugang, Berichtigung, Widerspruch, Einschränkung und Übertragbarkeit Ihrer Daten gemäß den Bestimmungen der Datenschutzrichtlinie ausüben.