Electronic Data Interchange - EDI,  Digitale Transformation,  EDICOM

Methoden und Technologien für die Durchführung von EDI-Projekten

EDI projects

Die Durchführung eines internationalen EDI-Projekts erfordert die Anwendung bestimmter Projektmanagementmethoden wie z. B. ITIL oder PMP. Diese Methoden orientieren sich an Projektphasen und der Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen internen und externen Stakeholdern des Projekts.

Besonders bei der Durchführung von IT-Projekten ist es deshalb ratsam, Anwendungen und Technologien zu nutzen, die als Austauschplattform für Informationen zwischen den einzelnen Stakeholdern dienen.

Als internationaler Softwareanbieter von EDI-Lösungen verfügt EDICOM über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Implementierung von EDI-Plattformen für den Datenaustausch zwischen Unternehmen. Das Wissen und die Erfahrung, die wir bei der Durchführung von EDI-Projekten gewonnen haben, haben uns dazu veranlasst, unsere Projektmanagamentmethodik durch eine maßgeschneiderte Technologie zu ergänzen, die die Durchführung eines EDI-Projekts vereinfacht und beschleunigt.

Die meisten dieser Anwendungen befinden sich in unserem Webportal MyEDICOM. Über das Portal verwalten unsere Kunden und Nutzer ihre Projekte, Supportanfragen, Rechnungen und KPIs.

Im Folgenden erfahren Sie mehr darüber, wie sich EDI-Projekte mit MyEDICOM effizient planen und durchführen lassen.

Projektmanagement mit MyEDICOM

Über das Modul ‚Projektmanagement‘ können alle Informationen und die dazugehörigen Unterlagen auf einen Blick angezeigt werden. Dies umfasst z. B. den Status von Arbeitspaketen, technische Spezifikationen und ein GANTT-Diagramm. Der Vorteil, den diesen Modul bietet, ist dass der Status des gesamten Projekt einfach angezeigt und die Kommunikation mit dem EDICOM-Projektteam einfach hergestellt werden kann:

Project Management Module in MyEDICOM

  • Aktivitäten: Hier lassen sich die Informationen zu den einzelnen Arbeitspaketen, wie Status, Verantwortlichkeit und Termine, anzeigen lassen.
  • Prozesse: Es können Daten und Prozesse im Rahmen der Testphase validiert und dokumentiert werden.
  • Dokumentation: Die von EDICOM erstellten Dokumente können eingesehen und heruntergeladen werden.
  • Statistik: Verschiedene Statistiken und Diagramme zeigen das Projekt grafisch dar und machen es so transparent.
  • GANTT-Diagramm: Das GANTT-Diagramm ermöglicht die grafische Darstellung des Projekts auf einer Zeitachse, so dass sich der Status und der Fortschritt in einem Projekt leicht erkennen lassen.

Zertifizierungsportal

Das Zertifizierungsportal ist ein von EDICOM entwickeltes Instrument, das die Herstellung neuer EDI-Anbindungen zwischen einem Unternehmen und seinen Lieferanten und Kunden erleichtert. Es dient auch zur Überprüfung der Qualität der implementierten Datenaustauschprozesse. Das Tool garantiert so die höchste Qualität und Zuverlässigkeit in der Testphase, da die verschiedenen Datenaustauschprozesse vor dem Go-Live von allen Stakeholdern überprüft werden können.

Webtool für Onboarding

Webbasiertes Projektmanagement-Tool, das die Transparenz bei der Anbindung von Lieferanten und Kunden garantiert.

Herramienta para la gestión de proyectos de onboarding EDI

Bei der Migration oder der erstmaligen Implementierung eines EDI-Projekts ist die effiziente Konnektivität mit den Lieferanten und Kunden eines Unternehmens ein entscheidender Faktor. Dieses Tool ermöglicht eine Echtzeitkommunikation zwischen EDICOM und dem Kunden, um die Anbindung von Lieferanten und Kunden einsehen zu können:

  • Projektorganisation, Partnersegmentierung und Definition von Arbeitspakten.
  • Dokumentation der technischen Spezifikationen von Lieferanten und Kunden.
  • Durchführung von Integrationstests.
  • Alle Informationen über das Projekt auf einen Blick.

Nutzen Sie das Potenzial unser EDI-Saas-Software

EDIWIN ist die von EDICOM entwickelte Kommunikationssoftware für den effizienten Austausch aller Transaktionen (z. B. Rechnungen und/oder Lieferscheine) zwischen eines Unternehmens und seinen Lieferanten und Kunden.

Die EDI-SaaS-Lösung wird ständig weiterentwickelt und bietet den maximalen Grad an Sicherheit, Skalierbarkeit und Transparenz.

Möchten Sie mehr dazu erfahren?

Fordern Sie weitere Auskünfte an

Vielleicht möchten Sie mehr über Folgendes lesen...

Wie integriert man mittels EDI oder API mit Amazon Vendor Central oder Amazon Seller Central?

EDICOMs EDI-Plattform verbindet ERP-Systeme mit Amazon mittels EDI (EDIFACT oder XML) oder mittels Amazons API

Wie ESG die Geschäftswelt verändert

Bei ESG geht es darum, die Nachhaltigkeit der Investitionen eines Unternehmens zu bewerten.

ViDA - EU drängt auf E-Rechnung im B2B-Bereich

Die EU schlägt vor, das Mehrwertsteuersystem durch die E-Rechnung im Bereich zu modernisieren.