Electronic Data Interchange - EDI

EDICOM anerkannt durch EcoVadis als nachhaltiges Unternehmen

edicom sustainability

Die von den Vereinten Nationen geförderte 2030-Agenda unterstreicht die Notwendigkeit, Modelle für eine nachhaltige Entwicklung durch politische Maßnahmen und Handlungsweisen zu übernehmen, die gerechte und egalitäre Gesellschaften mit einem neutralen ökologischen Fußabdruck fördern. 

Unternehmen und Institutionen ist diese Notwendigkeit nicht fremd.

EDICOM hat daher eine aktive Rolle übernommen, um diese Ziele zu unseren eigenen zu machen.

Die Agenda 2030

Die Agenda enthält 17 Ziele mit 169 integrierten und unteilbaren Vorgaben für die Bereiche Wirtschaft, Soziales und Umwelt. 

Die neue Strategie wird die globalen Entwicklungsprogramme für die nächsten 15 Jahre leiten. Mit ihrer Verabschiedung verpflichteten sich die Staaten, die für ihre Umsetzung erforderlichen Mittel im Rahmen von Partnerschaften zu mobilisieren, wobei der Schwerpunkt auf den Bedürfnissen der Ärmsten und Schwächsten liegt.

Die Agenda 2030 impliziert ein gemeinsames und universelles Engagement. Da jedoch jedes Land bei seinem Streben nach nachhaltiger Entwicklung mit spezifischen Herausforderungen konfrontiert ist, haben die Staaten die volle Souveränität über ihren Reichtum, ihre Ressourcen und ihre Wirtschaftstätigkeit, und jeder wird seine eigenen nationalen Ziele festlegen und sich dabei an die Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs) halten, die in dem von der Generalversammlung angenommenen Text aufgeführt sind.

Mit der EcoVadis-Zertifizierung steht EDICOM im Einklang mit der sozialen und ökologischen Realität, die sich für die kommenden Jahrzehnte auf internationaler Ebene abzeichnet. Natürlich als Antwort auf unsere Kunden, die in vielen Fällen ein sehr hohes Maß an Konformität in Bezug auf die Nachhaltigkeit haben und Technologiedienstleister benötigen, die wie EDICOM dieses Engagement zuverlässig akkreditieren können. Und Tatsache ist, dass mehr als 1000 internationale Unternehmen EcoVadis als Referenz nutzen, um die Nachhaltigkeitsleistung ihrer Geschäftspartner zu überwachen.

Was garantiert EDICOM mit der Zertifizierung EcoVadis?

Bei der EcoVadis-Zertifizierung werden die Strategien und Maßnahmen der Unternehmen sowie ihre veröffentlichten Berichte in den Bereichen Umwelt, Arbeitsbeziehungen und Menschenrechte, Ethik und nachhaltige Beschaffung bewertet. 

Die EcoVadis-Methode basiert auf internationalen Nachhaltigkeitsstandards (Global Reporting Initiative, UN Global Compact, ISO 26000) und wird von einem wissenschaftlichen CSR-Ausschuss und Experten für die Lieferkette überwacht, um zuverlässige Bewertungen der sozialen Verantwortung von Unternehmen durch Dritte zu gewährleisten.

Mit dieser Akkreditierung setzt EDICOM seine Unternehmenspolitik fort, die auf internen und externen Audits und der Überwachung aller Geschäftsprozesse basiert. Zusätzlich zu den mehrfachen Zertifizierungen in den Bereichen Informationssicherheit und Prozessmanagement werden unsere Aktivitäten und Beziehungen zu Kunden, Lieferanten und sozialen Akteuren kontinuierlich kontrolliert, um eine Unternehmenspolitik zu gewährleisten, die auf Good Governance und Nachhaltigkeit im weitesten Sinne ausgerichtet ist.

Unternehmen, die EDICOM ihre Datenintegrations-, EDI- oder E-Invoicing-Projekte anvertrauen, können sicher sein, einen technisch und betrieblich effizienten und sicheren Lieferanten zu haben, der sich durch eine an der Agenda 2030 orientierte Politik und Vorgehensweise für die Umwelt einsetzt

EcoVadis-Zertifizierung: Nachhaltigkeitsbewertung von EDICOM

Die von EcoVadis bei Unternehmen durchgeführten Nachhaltigkeitsaudits basieren auf 4 Hauptpunkten, die bewertet werden: Umwelt, Arbeitspraktiken und Menschenrechte, nachhaltige Beschaffung und Ethik. 

EcoVadis

Globale Bewertung

EDICOM CAPITAL SL (GROUP) gehört zu den von EcoVadis bewerteten 4 % der Unternehmen im Sektor Datenverarbeitung, Hosting und damit verbundene Tätigkeiten.

Umwelt

EDICOM CAPITAL SL (GROUP) gehört zu den besten 17 % der von EcoVadis bewerteten Unternehmen in der Branche Datenverarbeitung, Hosting und damit verbundene Tätigkeiten.

Arbeitsbedingungen und Menschenrechte

EDICOM CAPITAL SL (GROUP) gehört zu den besten 8 % der von EcoVadis bewerteten Unternehmen in der Branche Datenverarbeitung, Hosting und damit verbundene Tätigkeiten.

Nachhaltiges Beschaffungswesen

EDICOM CAPITAL SL (GROUP) gehört zu den besten 6 % der von EcoVadis bewerteten Unternehmen in der Branche Datenverarbeitung, Hosting und damit verbundene Tätigkeiten.

Ethik

EDICOM CAPITAL SL (GROUP) gehört zu den besten 19 % der von EcoVadis bewerteten Unternehmen in der Branche Datenverarbeitung, Hosting und damit verbundene Tätigkeiten.

Von EDICOM durchgeführte Nachhaltigkeitsmaßnahmen

Dies sind einige der vielen Maßnahmen, die EDICOM durchgeführt hat und die dazu beitragen, eine so hohe Bewertung nach der Ecovadis-Bewertung zu erhalten. 

  • EDICOM arbeitet mit der DevWomen-Initiative zusammen (https://devwomen.com/). Grundlegendes Ziel des Projekts ist es, die Präsenz von Frauen im Technologiebereich, insbesondere in der Softwareentwicklung, zu erhöhen. DevWomen versucht, die Informationstechnologien auf breiter Ebene zu fördern, angefangen von Schulen bis hin zu Unternehmen. Das Ziel besteht darin, mehr Frauen mit Programmierkenntnissen in den (TIC) IKT-Sektor zu integrieren.
  • Wir arbeiten eng mit Ausbildungszentren zusammen, insbesondere mit technologischen Zentren wie der Polytechnischen Universität von Valencia, und stellen IT-Ressourcen zur Verfügung, bieten Berufsberatungsgespräche an und organisieren Technologieveranstaltungen für Studenten. All dies geschieht im Rahmen eines aktiven Beschäftigungsplans, der darauf abzielt, junge Talente unmittelbar nach Abschluss ihres Studiums einzustellen.
  • Einhaltung des Allgemeinen Behindertengesetzes (EX-LISMI), um Mitarbeiter mit einer körperlichen oder geistigen Behinderung einzustellen, wann immer wir die Möglichkeit dazu haben. Wir leisten auch eine wichtige soziale Integrationsarbeit, da wir alle Hilfsdienste des Unternehmens an Lieferanten vergeben, die Menschen mit Behinderungen beschäftigen.
  • Alle von uns angebotenen Dienstleistungen zielen darauf ab, die Effizienz der Verwaltungsabläufe zu verbessern und die Unternehmen von Papier zu befreien. Die Digitalisierung der Prozesse, die wir unterstützen, trägt zu einer größeren Effizienz der Abläufe unserer Kunden und zu einem rationelleren Verbrauch von Ressourcen wie Papier und Energie bei.
  • Wir überwachen die Auswirkungen unserer Tätigkeiten und der von uns angebotenen Produkte und Dienstleistungen auf die Aspekte des Umweltschutzes und der Vermeidung von Umweltverschmutzung, die für das Unternehmen erkennbar sind und die wir beeinflussen können.
  • Wir minimieren und verhindern die Umweltverschmutzung, indem wir Altpapier, Elektrogeräte, Batterien, Kunststoffe usw. in getrennten Behältern sammeln und organisieren, die dann von spezialisierten Recyclingunternehmen abgeholt werden. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass unsere Praktiken umweltfreundlich sind und die Gesundheit unserer Mitarbeiter schützen.
  • Wir arbeiten kontinuierlich an der Verbesserung unserer Einrichtungen, z. B. durch die Installation von Photovoltaikanlagen, die Optimierung unserer Rechenzentren und die Verbesserung unserer Klimaanlagen und technischen Isolierung, mit dem Ziel, klimaneutral zu werden.

Nachhaltigkeit, Sicherheit, Projektmanagement, Kommunikation... Möchten Sie mehr über die EDICOM-Zertifizierungen erfahren?

Setzen Sie sich mit unserem Team von Technologiespezialisten in Verbindung und erfahren Sie mehr über die Zertifizierungen, die unsere Solvenz als Technologiepartner bestätigen.

Kontaktieren Sie uns

EDICOM News Deutschland | Erfahren Sie mehr über Electronic Data Interchange - EDI

Die Bedeutung von EDI für die Kommunikation zwischen OEM und TIER in der Automobilindustrie

Schlüssel zur sicheren Integration zwischen Herstellern und Zulieferern im Automobilsektor.

Wie kannn die Kreditorenbuchhaltung automatisiert werden

Informieren Sie sich darüber, wie sich Kreditorenbuchhaltungprozesse mithilfe von EDI optimieren lassen.

EDI im Einzelhandel, Nachrichtentypen DESADV und RECADV

DESADV und RECADV sind Nachrichten im strukturierten Format, die wichtige Informationen für die Rückverfolgbarkeit entlang