White PaperWhite Paper

E-Rechnung und VAT Reporting in Polen

Polen macht Fortschritte bei der Einführung der E-Rechnung zwischen Unternehmen. Das neue System wird im Januar 2022 in Betrieb genommen. Die Unternehmen haben dann ein Jahr Zeit, um ihre internen Prozesse entsprechend anzupassen. Ab 2023 gilt dann die Pflicht zur Verwendung von E-Rechnungen.

Inhalt des White Paper (in Englisch):

Status der E-Rechnung in der EU

  • Die B2B-Rechnung in Polen
  • Nationales E-Rechnungsportal – KSeF
  • Timeline der Einführung des KSeF
  • Vorteile durch das KSeF
  • Funktionsweise des KSeF
  • Ziele der Einführung des KSeF

Die B2G-E-Rechnung in Polen

  • Nationale E-Rechnungsplattform (PEF)

Tax Reporting in Polen

  • Datenstruktur der SAF-T File in Polen

Integrierte E-Compliance-Lösung für Polen

Verwenden Sie eine Unternehmensdomäne

 Die gesammelten persönlichen Daten werden von den Unternehmen innerhalb der EDICOM-Gruppe verarbeitet, um Kontaktanfragen zu bearbeiten und/oder angeforderte Dienstleistungen zu erbringen. Sie können Ihre Rechte auf Zugang, Berichtigung, Widerspruch, Einschränkung und Übertragbarkeit Ihrer Daten gemäß den Bestimmungen der Datenschutzrichtlinie ausüben.